SOCIAL HANDS GEWINNT DEN 1. OÖ LEISTUNGSPREIS!

SOCIAL HANDS GEWINNT DEN 1. OÖ LEISTUNGSPREIS!

SOCIAL HANDS GEWINNT DEN 1. OÖ LEISTUNGSPREIS!

Was für ein Erfolg!

Der 15.06.2015 wird als einer der größten Tage in die Vereinsgeschichte von social hands eingehen.

Zum ersten Mal wird im April 2015 der OÖ Leistungspreis oberösterreichweit ausgeschrieben. Dieser Leistungspreis soll vor allem junge Leistungsträger vor den Vorhang holen und den Oberösterreichern zeigen, dass Leistung und Verantwortung in unserer Gesellschaft einen besonderen Platz einnehmen müssen.

Auf Initiative von Wirtschaftslandesrat Dr. Michael Strugl und Steuerberater und Unternehmensberater Mag. Markus Raml wurde für 2015 der 1. OÖ Leistungspreis ausgerufen.

Im Rahmen einer eindrucksvollen Gala in der VOEST Alpine Stahlwelt wurde der Preis in drei Kategorien vergeben. (Kategorie 1 Lehrlinge, Kategorie 2 Schüler und Kategorie 3 Studenten) In allen Kategorien wurden sehr viele Anmeldungen angenommen, darunter Vereine und Gruppen, aber auch Einzelpersonen, für herausragende sportliche oder wissenschaftliche Leistungen.

Eine hochkarätige Jury unter dem Vorsitz von Rektor Univ.-Prof. DI Dr. Richard Hagelauer, entschied im Vorfeld wer sich über bis zu € 1.000,- Preisgeld  freuen durfte.

Nach den einleitenden Worten durch Hochkaräter der oberösterreichischen Wirtschaft wurden die ersten drei Nominierten in jeder Kategorie vorgestellt. Social hands wurde von Mag. Reinhard Schwendtbauer, Vortstandsdirektor der Raiffeisenlandesbanken OÖ vorgestellt. Nochmals vielen Dank an dieser Stelle.

Und dann…

social hands belegt den 1. Platz in seiner Kategorie und gewinnt somit den 1. Oberösterreichischen Leistungspreis!

Nicht nur einen tollen Pokal, gesponsert durch die Voest Alpine, auch ein Scheck über € 1.000,- der Raiffeisenbank Landesbank ÖO wurde uns übergeben.

In der Kategorie „Lehrling“ gewann  Oliver Anibas, ein junger Anlagentechniker mit enormen Erfolg im Beruf. In der Kategorie „Studenten“ gewann ebenfalls ein Verein, „Helping Hands“ bietet kostenlose Rechtsberatung für Asylsuchende. Nach der feierlichen Übergabe der Preise rundeten Live-Musik und ein herrliches Buffet einen unglaublichen Abend in der Voest Alpine Stahlwelt ab.

Das Preisgeld wird bei der Finanzierung eines der kommenden Projekte mit Sicherheit eine große Unterstützung sein.

 

Was für ein Erfolg!

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns unterstützt haben!