Neue Kooperation mit LIFEtool

Neue Kooperation mit LIFEtool

Am 10.02.2015 war social hands in Person von Stefan und Martin zu Gast bei dem gemeinnützigen Unternehmen LIFEtool in Linz. Wir wurden sehr, sehr herzlich empfangen und bekamen einen tollen Einblick in die innovative und außerordentlich wertvolle Arbeit für Menschen mit Beeinträchtigung. Wir sind sehr dankbar dass sich Verena und David so viel Zeit für uns genommen haben – auf eine gute Zusammenarbeit!

LIFEtool will mit dem Einsatz von besonderen „Lebenswerkzeugen“ Menschen mit fehlender Lautsprache, Menschen mit körperlichen Behinderungen oder Lernbeeinträchtigungen unterstützen, denn Kommunikation ist nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern ein Menschenrecht. Dabei kommen „besondere Werkzeuge“  wie spezielle Tastaturen, Mausersatzgeräte, Sprachcomputer sowie Tablet-Computer ebenso zum Einsatz wie beispielsweise die Kommunikation mit Symbolen. Die MitarbeiterInnen bei LIFEtool beraten und schulen Betroffene, Angehörige sowie das Betreuungsumfeld und suchen gemeinsam mit den Betroffenen nach den besten Lösungen.

In Österreich gibt es (im Gegensatz zu Deutschland, Schweiz oder den skandinavischen Ländern) keinen Rechtsanspruch auf eine Beratung und Versorgung mit Assistierenden Technologien und der Unterstützten Kommunikation. social hands unterstützt LIFEtool und Betroffene in der Anschaffung von Hilfsmitteln für die Kommunikation.

Mehr Information: www.lifetool.at ; www.integramouse.com

 

rgSocial-Hands-bei-LIFEtool-1